Ein Erlebnisbericht von Goldfux
25.05.2010 20:38:40
Besuche: 7008

Ich hatte Pfingst-Sonntag am Vormittag Zeit an den Lech zu fahren.

Ausrüstung
Kommentare ( Deutsch: 1 / alle Sprachen: 1)
Robin.71
20.06.2010 19:30:22
ger Wenn das mal nicht ein schönes Fleckchen zum Goldwaschen ist... Wer träumt denn nicht von so einem Bächlein
Kommentar hinzufügen
die Goldfalle
Kommentare ( Deutsch: 2 / alle Sprachen: 2)
Bayerwalddigger
20.06.2010 16:08:43
ger Hallo Goldfux Glückwunsch zum Bericht. Es gibt übrigens 12 V Pumpen mit fast 5 qm/h Wasserleistung. kleine 12 V Gelbatterie dazu und du kannst auch eine Rinne mit vorgesiebtem Material nutzen. Ist der Materialdurchsatz und die Aussicht auf Erfolg mindestens verdoppelt. Aber weiter so.
GoldfieberKeinen Eintrag
30.05.2010 01:13:05
ger Kein Gefälle, keine Strömung. Schade, daß man keine Rinne setzen kann.
Kommentar hinzufügen
kurze Zeit von einem Schwan besetzt
Kommentare ( Deutsch: 3 / alle Sprachen: 3)
Goodyman
18.06.2010 16:08:55
ger Wenn das so ist lege ich mir doch noch einen Gartenteich zu!
AU
16.06.2010 12:59:59
ger Die Flitter sind doch die Schuppen von den Goldfischen, oder? :-)
Goodyman
16.06.2010 12:01:57
ger Mein lieber Schwan!Der hatte bestimmt Angst das du ihm die Goldfische klaust. Ist doch auch schön die Natur zu bewundern. Wenn dann noch ein paar Flitterchen dazukommen ist der Tag nahezu perfekt!
Kommentar hinzufügen
die Ausbeute (klein aber fein - der Untergrund ist der Deckel einer Filmdose)
Kommentare ( Deutsch: 2 / alle Sprachen: 2)
AU
16.06.2010 09:00:15
ger Danke für deinen Beitrag! Es ist schade das viele die Beiträge lesen, aber nur wenige mit einen kurzem Kommentar die Beitragschreiber würdigen. Da kann man leicht die Lust verlieren, noch weitere Beiträge zu schreiben da man kein Feedback hat. An alle Forumsteinehmer: Geht mit gutem Beispiel voran, auch wenn die Beiträge nur kurz ausfallen. Danke
Goldfieber
30.05.2010 01:19:04
ger Danke für deinen ersten Bericht. Glückwunsch zu deinen Funden und weiterhin viel Glück.
Kommentar hinzufügen


Ich hoffe, das Euch die Bilder gefallen,. Viele sind es nicht, aber ich war alleine unterwegs und ich war ja nicht nur zum Foto machen da. Ich hoffe, dass Ihr auch mal wieder einen Bericht einstellt.