Ein Erlebnisbericht von macropus
16.08.2011 10:14:41
Besuche: 4254

nach einer längeren kreativen Pause (so gehts einem als Jungpapa) war endlich wieder mal Zeit um im Bach zu schaufeln und mit Steinen zu werfen

in diesem wunderschönen Bach haben wir unsere Schleuse eingebaut...aufgrund eines alten Einzelfundes eines Bekannten der meinte er möchste sich dort nochmal umschauen...die ersten Pfannen waren nicht gerade vielversprechend...um nicht zu sagen desaströs---aber weil gegen Sturheit kein kraut gewachsen ist meinten wir....die Menge wirds machen...also rein mit der Schleuse...
Kommentar hinzufügen
dann wurde gefuttert, gearbeitet und mit Steinen geworfen das der bach nur so rautschte
Kommentar hinzufügen
und geschaufelt und geschaufel und wieder geschaufelt....(aber wir haben auf die Würstis auch nicht vergessen :-))
Kommentare ( Deutsch: 1 / alle Sprachen: 1)
MrNuss
27.08.2011 15:54:43
ger Sag mal: was für Steine sind denn diese hellen Brocken im Bild? Iast das Quarz oder eher Kalk? Tolle Funde! Björn
Kommentar hinzufügen
nach einigen Kreuzbrechenden Stunden dann das mit Spannung erwartete Ergebniss das sich sehen lassen konnte!!! Interessanterweise lagen die beiden Großen auf einer Höhe (die sah man ja sofrt nachdem sie in die Schleuse gelangten) wo sie eigentlich nicht liegen hätten dürfen....aber was solls...hauptsache sie waren da... Jedenfalls freuen wir uns schon auf weiteres Prospektieren
Kommentare ( Deutsch: 2 / alle Sprachen: 2)
Robin.71
21.08.2011 14:28:35
ger Schöner Fund - danke dass du uns an deinem Erlebnis teilhaben lässt.
Goldfux
17.08.2011 23:46:04
ger Hallo macropus, toller Bericht und schöne Stücke auf dem letzten Bild. Da hast du einen prima Bach zum waschen !!! Gruß Goldfux
Kommentar hinzufügen


alles in allem...ein sehr spannender und vor allem überraschend erfolgreicher tag

Fragen an den Autor? Schreibe ihm eine E-Mail an: