Ein Erlebnisbericht von **AU**
06.12.2004 12:24:34
Besuche: 5872

Österreich

Und wieder einmal hatten sich 13 Goldsucher getroffen, die trotz Minusgradenund extremen Wassertemperaturen sich dazu entschlossen haben, gemeinsam dem gelben Metall nachzujagen.

Beim Sampling wurden neben der einfachen Methode (mal hier, mal da suchen)auch moderne Mittel ("der Goldspeer") eingesetzt. Jeder fand seine Stelle die er bearbeiten konnte.
Kommentar hinzufügen
Auch Björn und ich hatten am Anfang Schwierigkeiten mit der geringen Stömung.
Kommentar hinzufügen
Aber mit einem guten Staudamm konnten wir dann doch etwas Wasser in unsere Elvo bringen. Leider mussten wir vorsieben, aber am Nachmittag stieg das Wasser wieder an, und wir konnten wieder ins volle Schöpfen.
Kommentar hinzufügen
Am Abend wurden wir in unserem Lieblingsgasthaus schon mit Blasmusik erwartet. ;-)
Kommentar hinzufügen
Bei gutem Essen und reichlich Flüssigem wurde wie immer bis spät in die Nacht diskutiert, und schon die nächsten Treffen besprochen.
Kommentare ( Deutsch: 2 / alle Sprachen: 2)
Eagle
06.12.2004 20:55:09
ger @ Trapper: Und die "Schwoaschbirnockn" gibts dann als Nachspeise.
ph86
06.12.2004 17:11:34
ger @Trapper: siehst Du, die Einheimischen kriegen immer die größeren Platten...
Kommentar hinzufügen
Am Sonntag machte sich eine kleine Gruppe auf, um neue Plätze zu sondieren.
Kommentare ( Deutsch: 2 / alle Sprachen: 2)
MrNuss
06.12.2004 22:24:12
ger Meine Kamera. Ist etwas verrutscht auf dem Autodach...
ph86
06.12.2004 17:13:26
ger wer hat da photographiert?
Kommentar hinzufügen
Die Sonne ließ sich auch blicken, änderte aber nichts daran das die Stelle nicht den erwarteten Erfolg brachte.
Kommentar hinzufügen
Wir besuchten die andere Gruppe die schon fleißig am Schaufeln war.
Kommentare ( Deutsch: 2 / alle Sprachen: 2)
Lorry
07.12.2004 14:46:14
ger was habt Ihr denn da für einen neuen Spaltenaufbrechauskratzkratzer im Vordergrund
Eagle
06.12.2004 20:52:25
ger Eine Baustelle wie jede andere auch: Links der Bauleiter mit Fotoapparat - rechts der Polier mit Notitzblock - im Hintergrund ein Iwan - und einer muss ja schließlich auch arbeiten !
Kommentar hinzufügen
Eagle am Graben, und wie immer PH86 am Überwachen. :-)
Kommentar hinzufügen
Ute und Ossi (die neuen in der Truppe) bauten sofort ihre Rinne auf, und schaufelten sich Richtung Bedrock.
Kommentare ( Deutsch: 4 / alle Sprachen: 4) Zeige alle Kommentare
Lorry
07.12.2004 14:51:28
ger auch zu oberen Bild
Lorry
07.12.2004 14:50:26
ger dachte ick mir doch dat dat ene jedankenpause is
Eagle
06.12.2004 20:39:27
ger Der Kommentar sollte eigentlich eine Stufe hörer kommen. Liegt wohl am Drogenentzug.
Kommentar hinzufügen
Ossi in Aktion.
Kommentar hinzufügen
Und auch PH86 versuchte sich mal mit der Schaufel, unter strenger Aufsicht von Eagle.
Kommentare ( Deutsch: 1 / alle Sprachen: 1)
Eagle
06.12.2004 20:48:44
ger Das war der Beginn unserer ballistischen Untersuchung, da wir auch noch den kleinen runden Stein im Vordergrund wegkicken mussten.
Kommentar hinzufügen
So mancher hatte in dieser Saison schon genug gegraben, und zog es vor, die Grabmethoden der anderen zu studieren.
Kommentare ( Deutsch: 1 / alle Sprachen: 1)
Eagle
06.12.2004 20:45:07
ger Der Gesichtsausdruck und der "Schreibblock" erinnert mich irgendwie an einen Punkterichter, welcher nächtelang darüber nachdachte, wen er zum Sieger küren sollte.
Kommentar hinzufügen
"A bisserl kalt wars schon"!
Kommentare ( Deutsch: 1 / alle Sprachen: 1)
ph86
06.12.2004 17:09:34
ger Ihr habt zu früh kapituliert, denn später wurde es wärmer - dank heißem Yukon Kaffee!
Kommentar hinzufügen
Was hat Ute da in der Hand??? Es könnte sich um die neue "Hosentaschen-Goldwaschpfanne" extraklein von Keene handeln. ;-)
Kommentare ( Deutsch: 2 / alle Sprachen: 2)
old scher
26.12.2004 14:50:35
ger Von wegen Hosentaschen - Goldwaschpfanne... Es gibt Leute, die sollen eine Lupe beim Goldsuchen verwenden, unsereins fischt die Nuggets mit bloßer Hand ;-)))
Eagle
06.12.2004 20:41:07
ger Hey Ute - wäscht du die Nuggets einzeln aus ?
Kommentar hinzufügen
Und der " Iwan" darf die Kübel tragen.
Kommentare ( Deutsch: 6 / alle Sprachen: 6) Zeige alle Kommentare
MrNuss
11.12.2004 12:37:31
ger ... und besonders beliebt bei österreichischen Goldschipp-Gulags!
ph86
09.12.2004 08:35:25
ger übrigends, diese Mützen sind jetzt wieder in. Nicht nur im Muothatal...
ph86
09.12.2004 08:34:16
ger @Läne: weil Ihr aus der warmen Stube nicht rauskommt und dort mit so ner Mütze nen Hitze- schock erleiden würdet....
Kommentar hinzufügen
Und Eagle füttert seine Megarinne.
Kommentare ( Deutsch: 3 / alle Sprachen: 3)
ph86
07.12.2004 08:35:00
ger @Napfgoldwäscher: 100 kg Kessel, da lohnt sich ja das Schaufeln nicht....
Napfgoldwascher
06.12.2004 21:13:09
ger Zu dieser Monsterrinne hätte ich noch den passenden 100kg Kessel.... aktuell in Schwarz *grins*
Eagle
06.12.2004 20:42:29
ger Wir hätten noch 2 Hiwi`s gebraucht, konnten gar nicht so schnell füttern wie die "Produktionsmaschine " geschluckt hat.
Kommentar hinzufügen


Ich hoffe das es euch gefallen hat, und das wir uns alle bei der 2. Internationalen "Elvotour" wieder treffen. Es sind natürlich alle anderen die nicht dabei waren herzlich dazu eingeladen. Bis bald irgendwo am Bach Karlheinz

Fragen an den Autor? Schreibe ihm eine E-Mail an: